Top 5 vegane Restaurants in Kopenhagen

Sonntag, September 08, 2019 Sonja 0 Comments

Was du als VeganerIn in Kopenhagen nicht versäumen darfst:

– Inklusive 5 Bonus-Tipps –

 

Smörrebröd bei Plant Power Food
Smörrebröd bei Plant Power Food

Was kommt dir als erstes in den Sinn, wenn du an Kopenhagen denkst? Das Königshaus, die kleine Meerjungfrau oder Wikinger? Nicht mehr (nur). Denn Kopenhagen hat sich zur hyggeligen Designstadt am Meer gemausert. Hier wird nicht nur Zero Waste und Radfahren groß geschrieben - vielmehr hat sich Kopenhagen zu einem wahren Mekka für VeganerInnen entwickelt.

Anbei findest du meine 5 persönlichen Highlights für alle VeganerInnen und all jene, die schon immer mal in eine pflanzenbasierte Ernährung reinschnuppern wollten.

 

Platz 1: Plant Power Food

Fælledvej 15, 2200 København, Dänemark

Vegane Küche auf Spitzenniveau. Dafür steht für mich Plant Power Food im nördlich gelegenen Szeneviertel Nørrebro. Gleich neben unserem Hotel gelegen, sind wir eigentlich per Zufall in dieses innovative Restaurant gestolpert. Und ich sag's dir: Was für ein Glück: Herzlicher Service, saisonale Produkte, Zero Waste. Und das wichtigste: Eine Geschmacksexplosion im Gaumen. Es war so gut, dass wir gleich ein zweites Mal hin mussten. Aber überzeuge dich selbst:

Kaffee Plant Power Food
Frühstück bzw. Brunch bei Plant Power Food ist absolut empfehlenswert.
Pancakes Plant Power Food
Hammermäßig! Die Pancakes bei Plant Power Food
vegan Plant power food
Vegan auf höchstem Niveau, Plant Power Food
Brunchteller bei Plant Power Food
Brunchteller bei Plant Power Food

 

Platz 2: Souls

Nørre Farimagsgade 63, 1364 København, Dänemark

Egal ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen, Snack oder Cockails – im Souls bist du auf alle Fälle richtig. Ein Stück Australien in Kopenhagen? Gemischt mit einem der besten veganen Köche des Landes? Nicht umsonst wurde das Souls 2018 zu Kopenhagens bestem veganen Restaurant gewählt. Ich versteh's, denn die vegane Pizza war einfach nur göttlich!

Vegane Pizza Souls
Vegane Pizza, Souls
Souls Kopenhagen
vegan pizza copenhagen

 

Platz 3: SimpleRAW

Gråbrødretorv 9, 1154 København, Dänemark

Roh, glutenfrei, vegan oder vegetarisch? Hier kannst du alles haben und musst dabei nicht auf Geschmack verzichten. Gelegen ist das kleine hyggelige Restaurant auf einem bezaubernden historischen Platz mitten in Kopenhagens Altstadt. Auch deshalb - mein persönlicher Platz 3.

simpleraw summer rolls

 

Platz 4: 42Raw

Pilestræde 32, 1112 København, Dänemark

Bekannt ist das 42Raw vor allem für seine Burger und Bowls. An den 3 Standorten - Pilestræde, Waterfront Hellerup und Frederiksberg - kannst du nicht nur Vorort essen, sondern auch online bestellen.

42Raw Pillstrade bowl

 

Platz 5: Landbageriet

Frederiksborggade 29, 1360 København, Dänemark

Okay – kein Restaurant. Aber wer kann schon Kopenhagen besuchen, ohne eine der traditionellen Zimtschnecken probiert zu haben? In der Bäckerei Landbageriet kannst du unter einer großen Auswahl an veganem (und teilweise auch glutenfreien) Gebäck und Brot wählen. So lecker! Und deshalb auch mein Platz 5.

Landbageriet vegane Bäckerei
vegane Zimtschnecke kopenhagen



 

Bonus-Tipps

(in zufälliger Reihenfolge)

 

Hope Organic

Larsbjørnsstræde 7, 1454 København, Dänemark

Nicht zu 100% vegan, aber der Großteil der Bowls wird ohne tierische Produkte zubereitet. Außerdem unterstützt du mit jedem Bowl, den du bei Hope Organic kaufst, die Aufforstung. Das schmeckt auch Greta Thunberg, die das Restaurant im August besuchte.

MOSH EKSKLUSIVE DADLER

Torvehallerne 2, Frederiksborggade 21, 1362 København, Dänemark

Die besten Datteln in Kopenhagen findest du wohl am Torvehallerne Food Market. Pur, überzogen oder gepresst. Die meisten Optionen sind vegan - einfach nachfragen.

Nicecream

MHR6+53 Kommune Kopenhagen, Kopenhagen, Dänemark

Von Hand gemachtes, veganes Bio-Eis. Lecker, wenn auch sehr kokosnusslastig. (Ich muss gestehen, die veganen Sorten vom Eisgreissler sind mehr mein Fall.)

Morgenstedet

Fabriksområdet 134, 1440 København, Dänemark

Dieses kleine vegane Lokal befindet mitten in der Freistadt Christiania. Solltet du diese alternative Wohnsiedlung besuchen wollen, ist das dein Spot um pflanzlich zu essen und Einheimische kennenzulernen. (Anmerkung: Das Morgenstedet ist das einzige - hier erwähnte - Lokal in dem du  nicht mit Karte zahlen kannst.)

Blue Taco

MHQ6+52 Kommune Kopenhagen, Kopenhagen, Dänemark

Mexikanisches Street Food Restaurant mit veganen Optionen. Leider haben wir hier nur ein Bier getrunken, die Tacos sahen aber super lecker aus.

Nun bleibt mir nur noch, dir viel Spass und Hunger beim Ausprobieren zu wünschen. Und berichte auf alle Fälle wie's war!

https://www.sb-beratung.at/blog/

0 Kommentare: