Linz: Kulinarische Hotspots

Montag, November 12, 2018 Simone Stumptner 0 Comments

Kennt ihr das auch? Ihr wollt nach einem anstrengenden Städtetrip gemütlich essen gehen, wisst aber nicht wohin? Ob Italienisch, Chinesisch oder für Liebhaber der Heimischen Küche, hier ist für jedem etwas dabei!

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Deswegen zeige ich euch meine kulinarischen Hotspots in Linz


L'Osteria Linz

In der L'Osteria an der Linzer Promenade wird italienisches Flair und vorallem Urlaubsfeeling großgeschrieben. Durch die landestypische Musik in den großzügigen Räumen schmeckt das Essen gleich doppelt so gut. Außergewöhnlich (gut) sind hier auch die übergroßen Pizzen. Also nicht wundern, wenn der Kellner „auf zwei Tellern?“ fragt. Einfach zustimmen und überraschen lassen.


Bei großer Auswahl an Restaurants ist es oft noch schwieriger, den eigenen Geschmack zu treffen. Um nicht aus dem sprichwörtlichen Zwergentopf kosten zu müssen, zeige ich euch meine persönlichen Linzer Favoriten.


Mee noodles and more

Dieses Lokal in der Mozartstraße ist, für alle Nudel-Liebhaber, wie geschaffen! Nudeln, in allen Arten und Variationen, soweit das Auge reicht. Außerdem sind die asiatische Spezialitäten und Pasta Sorten auf jeden Fall einen Versuch wert. Du wählst zuerst eine Sorte aus, dazu eine individuelle Sauce und ein Topping.


Cafe Central

Im Central herrscht immer dieses vertraute Wohnzimmer-Feeling. Obwohl es eigentlich ein Cafe ist, bieten sie auch, je nach Saison, heimische und mediterrane Köstlichkeiten in ihrer Speisekarte an. Besonders die Desserts.  Die sind nämlich jede Sünde wert.


Vapiano

„Das Essen im Vapiano schmeckt außergewöhnlich!“, höre ich immer andere schwärmen. Dem kann ich nur zustimmen. ­Denn hier werden die Speisen, vor deinen Augen, frisch in der Schau-Küche zubereitet.



Ich hoffe ich konnte euch ein wenig Inspiration und Hunger vermitteln. Egal ob Chinesisch, Italienisch oder Hausmannskost, meiner Meinung nach findet man in Linz für jeden Geschmack das Richtige.

Zum Abschluss möchte ich von euch wissen: Welchen Küchenstil bevorzugt ihr? Und wo sind eure versteckten Lieblingslokale? Schreibt es in die Kommentare!

Alles Liebe
Eure Simone

Hier kommt ihr zu den anderen Teilen von meiner „Linzer Stadtgeflüster“ Serie auf meinem Blog:


0 Kommentare: