Tschechien: Ein kulinarischer Streifzug durch Prag

Freitag, Juli 20, 2018 Sonja Bruckner 3 Comments

Prag zu zweit

Was macht Mann und Frau an einem kinderfreien Wochenende? Für uns war es schnell klar: Ab nach Prag! Da es nicht unser erster Besuch in der Tschechischen Hauptstadt war, kannten wir die typischen Touristenspots bereits. So stand unser Besuch dieses Mal unter dem Motto "Treiben lassen und genießen". Und so dachte ich mir, ich zeige euch welche Bars, Imbissstände, Restaurants und Cafés wir an diesem verlängerten Juliwochenende besuchten.

Prague Panorama

CakeShop Prague

Štupartská 598/6, 110 00 Staré Město

Der im Innenhof eines Altstadtgebäudes gelegene Gastgarten des CakeShop Prague eignet sich wunderbar, um eine kleine Pause abseits der Touristenströme einzulegen.
Berühmt ist die  Konditorei für ihre XXL Baisers, Eierlikör-Gebäcke und ausgefallene Tortenkreationen. Mein absoluter Favorit sind jedoch ihre Süßigkeiten mit Karamell – ein Traum!

CakeShop Prague
CakeShop Prague

Waffle Lab

10, Malé nám. Praha, 110 00 Praha

Im kleinen aber feinen Waffle Lab gibt es neben ausgezeichneten süßen Waffeln auch ausgefallene herzhafte Kreationen. Mr. Salmon mit Räucherlachs, Avocado, Salat und Frischkäse war ausgezeichnet und passte perfekt zu einem Original Tschechischen Bier! Der äußerst zuvorkommende Service rundet das Bild ab – wir kommen gerne wieder!

Waffle Lab: Mr. Salmon
Waffle Lab: Mr. Salmon

Eska

Pernerova 49, 186 00 Prague 8 - Karlín

Das Eska versucht Tradition und Modere zu verbinden. Das Restaurant bietet eine ganztägige Küche inkl. Bäckerei. Wir besuchten es abends und entschieden uns für das 5-gängige Menü, zusammengestellt vom Küchenchef persönlich. Die dazu servierte Weinbegleitung war biologisch und teilweise regional. Mein Mann freute sich über die antialkoholische Menübegleitung, welche kaum ein Restaurant anbietet. Beide Getränkebegleitungen waren ausgezeichnet und perfekt auf das Menü abgestimmt. Wir haben unseren Abend im Eska sehr genossen und werden sicher wiederkommen. Vielleicht auch zum Frühstück, meiner liebsten Mahlzeit des Tages.


Eska, offene Küche
Im Eska kann man den Köchen bei der Arbeit zusehen.

Eska Speisekarten
Menükarten im Eska

Eska, Beef tartare, shallots, mustard, grilled bread
Beef tartare, Scharlotten, Senfsamen, gegrilltes Brot

Eska, Grilled fennel, sour cream, basil, buckwheat
Gegrillter Fenchel, Sauerrahm, Basilikum, Buchweizen

Eska, Potatoes in ash, smoked fish, dried egg yolk, kefir
Erdäpfel in Asche, geräucherter Fisch, getrocknetes Eigelb, Kefir

Eska, Grilled chicken, zucchini, sweet roll, basil
Gegrilltes Huhn, Zuchhini, Basilikum

Cat Café

Vodní 567/7, 150 00 Praha 5

Ihr sucht einen Unterschlupf an einem regnerischen Tag? Oder wollt euch nach einem Besuch am Petřín ausrasten? Dann ist das Katzenkaffee, an der Ostseite der Moldau, genau das Richtige für euch!
Hier gibt es neben warmen und kalten Erfrischungen, köstlichen Mehlspeisen und Snacks, auch die Möglichkeit das therapeutische Geschnurre der Katzen auf sich wirken zu lassen. Auch Kinder sind hier gerne gesehen. Die Katzen sind überhaupt nicht scheu, sehr zugänglich und neugierig. zB setzen sie sich auch mal auf den Tisch... Was sie nicht so gerne mögen ist, herumgetragen oder grob angefasst zu werden. Außerdem sollte man sie nicht füttern bzw. Essensreste nicht unbeaufsichtigt stehen lassen, denn sonst drohen den Katzen Bauchschmerzen. Beachtet man dies, lassen sie sich ausgiebig streicheln und kraulen. Ein Paradies für Katzenfreunde und jene die es werden wollen.


Cat Café Prag, Katze 4

Cat Café Prag drink

Cat Café Prag, Katze 3


Cat Café Prag, Katze 2

Cat Café Prag, Katze

Cat Café Prag


SaSaZu

306/13, Holešovice, Bubenské nábřeží, 170 00 Praha 7

Das SaSaZu findet ihr etwas außerhalb inmitten des Holešovice Market. Es bietet exzellente Asia-Fusions-Küche. Die Portionen sind etwas kleiner als normal, wodurch man mehrere Gerichte bestellen und auch teilen kann. Das SaSaZu ist das einzige Lokal, dass wir bereits kannten und wieder besuchten, so gut hat es uns beim ersten Mal geschmeckt. Das Essen hat auch nichts an seiner Qualität eingebüßt – eine sehr leckere asiatisch inspirierte Küche mit dem gewissen Twist. 
Allerdings sind wir wohl etwas älter geworden, denn die laute Musik (es legt ein DJ live auf) und das stark gedimmte Licht, war eher störend für uns. (Bitte entschuldigt die schlechte Bildqualität, es war wirklich stockfinster...)


Sasazu dinner 1

Sasazu dinner 2

Sasazu dinner 3

Good Food

Karlova 160/8, 110 00 Staré Město

Trdelnik (dt. Baumstämme, engl. chimneys) sind in Prag sehr beliebt und man findet sie an jeder Straßenecke. Die  klassische Variante ist jene mit Zucker und Zimt, einige bestreichen die Trdelnik mit Nutella, oder befüllen sie mit Eis. Goods Food allerdings, treibt es auf die Spitze. Es locken ausgefallene süße und auch saure Kreationen, jede für sich nicht nur eine Augenweide, sondern auch eine Geschmacksexplosion. Auf dem Foto seht ihr "Rasberry Kiss". Innen Himbeereis, außen der Baumstamm mit rote Himbeerbrause. Eine Liebe auf den ersten Blick.


Good Food: Rasberry Kiss
Good Food: Rasberry Kiss

Duplex, The Rooftop Venue

Václavské nám. 831/21, 110 00 Nové Město

Das Duplex am Wenzelsplatz ist eine stylische Rooftop-Bar. Obwohl die Speisekarte sehr einladend aussah, aß wir hier nichts (wir hatten noch andere Pläne), sondern tranken nur einen Aperitif und genossen den Sonnenuntergang.

Duplex, The Rooftop Venue - sunset
Sonnenuntergang auf der Terrasse des Duplex

Duplex, The Rooftop Venue - drinks

Duplex, The Rooftop Venue - umbrella
Duplex, The Rooftop Venue

Jazz Republic

Jilská 352/1, 110 00 Staré Město

Okay, ich gebe es ja zu, das Jazz Republic ist nicht gerade einer der kulinarischen Höhepunkte Prags. Aber der Jazz Club bietet jeden Abend spitzen Live-Musik bei freiem Eintritt. Und das Club-Sandwich, sowie die Tortillas mit Jalapeno sind echt nicht zu verachten. Mein Tipp: Unbedingt online einen Tisch reservieren.






Ich hoffe euch hat mein kleiner kulinarischer Streifzug durch Prag gefallen. In viele der Lokalitäten sind wir per Zufall reingestolpert und haben uns einfach überraschen lassen. (Wir wurden nirgends eingeladen und haben alles selbst bezahlt.) Auch wenn ich die Kinder vermisste, hat uns der kurze Pärchenurlaub in Prag gut getan. Wir kommen bestimmt wieder. Ist ja von Linz aus keine Hexerei mit dem Flixbus.
Welches ist euer Lieblingsrestaurant in Prag? Und welche Bar mixt die besten Cocktails? Würde mich freuen, wenn ihr es mir in den  Kommentaren verraten würdet.

Wo geht's als Nächstes hin?

Lange haben wir darauf hingefiebert... Und nun ist es endlich soweit. Während ihr das hier lest, befinden wir uns gerade auf dem Weg nach Japan! Nach einem Zwischenstopp in Dubai, verbringen wir einige Tage in Tokio. Wir werden die 2 höchsten Gebäude der Welt besuchen, im Pokemon Café essen und Tokio per Schiff erkunden. Danach reisen wir quer durchs Land, um an einem internationalen Family-Workcamp teilzunehmen. Neugierig? Dann folgt mir doch einfach auf Instagram: @sonja.bruckner. Ich werde versuchen regelmäßig Storys zu posten.


Kommentare:

  1. Bei Good Food war ich damals auch. Super lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deine tollen Food-Tipps. Bin demnächst in Prag und werde sicher das ein oder andere testen.

    AntwortenLöschen