Ungarn: Das Schloss Feštetićs in Keszthely

Donnerstag, Januar 26, 2017 CHAMY Lifestyleblog 1 Comments

Heute nehme ich euch noch ein weiteres Mal in die Balaton Region – und zwar in die Stadt Keszthely, die am Westufer des Plattensees liegt – mit. Die Hauptattraktion in Keszthely ist zweifelsohne das Barockschloss der Feštetićs im Norden der Stadt, welches im Jahre 1745 von Christoph Festetics erbaut wurde. Im muss ja gestehen, dass ich mittlerweile schon hunderte von Schlössern besichtigt habe, weswegen in meinem Gedächtnis schon deren Räume und Innenausstattung verschwimmen. Im Schloss Feštetićs ist mir aber die beeindruckende Helikon-Bibliothek, die etwa 50.000 Bände beherbergt in guter Erinnerung geblieben. Interessant daran: Die Bibliothek ist die einzig unversehrt gebliebenen herrschaftlichen Bibliothek Ungarns und es darf sogar heute noch in den darin gelagerten Büchern geblättert werden.

1 Kommentar:

  1. Wow wirklich ein beeindruckendes Schloss. Ich mag so alte Bauwerke sehr gern, da fühlt man sich immer so ein wenig in diese Zeit aus der es stammt hineinversetzt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen