Bispingen: Kopfstehen im Verrückten Haus

Mittwoch, Juni 01, 2016 CHAMY Lifestyleblog 1 Comments

Die Rückfahrt vom Kartoffel Hotel nach Hamburg wurde sinnvoll für einen kleinen Abstecher nach Bispingen genutzt. Bei irgendeinem Hamburgbesuch im letzten Jahr fiel mir nämlich ein bunter Flyer in die Hände, der auf das Verrückte Haus in Bispingen aufmerksam machte. Damals zog ich aber einen Ausflug in den Wildpark Schwarze Berge vor, sodass der Besuch in dem verkehrten Haus erstmal warten musste. Aber: Kommt Zeit, kommt Gelegenheit! Nach etwa anderthalb Autostunden und rund 90 Kilometern landeten wir also in der 6.000 Einwohner Gemeinde Bispingen. Der Platz mit dem Unterhaltungsangebot ist nicht zu übersehen und so ging es schnurstracks zu dem umgedrehten Haus. Seit 2011 befindet sich das Verrückte Haus, welches weltweit das erste Haus ist, welches richtig herum errichtet und dann mit Hilfe von Kränen kopfüber gedreht wurde schon in Bispingen. Auf zwei Etagen kann man hier durch ein komplett eingerichtetes Haus "kopfüber" gehen und witzige Erinnerungsfotos schießen. Ich war alleine in dem Haus und das Fotografieren gestaltete sich daher als sehr schwierig und doof. Wenn ihr also lustige Fotos von euch machen wollt, dann nehmt unbedingt eine zweite Person mit ins Häuschen! Ich selbst habe mich mit Fernauslöser, Touris befragen (leider schafft es kaum jemand ein scharfes Foto mit einer Spiegelreflex zu machen) und anderen Tricks fotografiert, weswegen die Fotos nicht ganz so witzig und originell sind, wie sie hätten sein können. Einplanen würde ich für den Besuch etwa 30 Minuten (der Eintrittspreis liegt derzeit bei 6 Euro) und einen schwindelfreien Tag, denn im Haus kann es einem teilweise ganz schön mulmig werden. ;-)


Weiteres Unterhaltungsangebot in Bispingen

Abgesehen vom Verrückten Haus gibt es auf dem Gelände auch noch den Snow Dome und Schumachers Kart and Bowl. Der Snow Dome ist eine ganzjährig geöffnete Skihalle, mit einer rund 300 Meter langen und 100 Meter breiten Bahn, die man als Skifahrer oder Snowboarder hinuntercarven kann. Ein paar Meter vom Snow Dome entfernt befindet sich Ralf Schuhmachers Kartcenter, wo man sich auf einer 600 Meter langen Indoor- und einer 1000 Meter langen Outdoorstrecke richtig austoben kann. Im oberen Stockwerk des Kartcenters befindet sich außerdem noch eine stylische Bowlingbahn mit Clubatmosphäre und guter Musik.

1 Kommentar: