Wachau: Mit dem Schiff von Krems nach Spitz

Mittwoch, Oktober 21, 2015 CHAMY Lifestyleblog 1 Comments

Während meiner 1,5 Tage in Krems, stand auch eine Bootsfahrt auf der Donau an. Ich bin zwar schon einige Mal mit dem Schiff auf der Donau entlang geschippert (unter anderem mit dem TwinCityLiner nach Bratislava), aber in der Wachauer-Gegend war es meine erste Schifffahrt. Mit Brandner-Schiffe ging es also für eine Auszeit.am.Fluss von Krems zum malerischen Winzerort Spitz, vorbei am weltbekannten blauen Turm von Dürnstein und wieder retour. Diese neue Themenschiffahrt findet von Mai bis Oktober an Bord der MS Austria statt und beinhaltet neben der Fahrt selbst auch noch eine herrliche Wachauer Jause. Ich kann euch sagen die 2 Stunden auf der MS Austria vergingen wie im Flug und als dann die üppige Brettljause aufgetischt wurde, staunte ich nicht schlecht. Ich esse gerne und auch "viel", aber mit so einem Teller an Köstlichkeiten hatte ich nicht gerechnet: Selbstgemachter Liptauer, diverse Käse- und Wurstsorten und frische Weckerl warteten auf uns. Nach dem leckeren Essen konnten wir noch etwas die Aussicht genießen und dann legte das Schiff auch schon wieder in Krems an.


Da die Fahrt wirklich kurzweilig und abwechslungsreich war, könnte ich mir tatsächlich vorstellen nochmal eine Schifffahrt in dieser Richtung zu machen. Gerade die Themenfahrten sind sicher auch ein nettes Geschenk für die Oma oder Eltern. :-)

Vielen Dank an Krems-Tourismus und Brandner-Schiffe für die Einladung.

1 Kommentar:

  1. Ich war leider noch nie in der Wachau hab es mir aber für nächstes Jahr fest vorgenommen, da ich jetzt schon so viele tolle Bilder und Beiträge drüber gesehen hab :-) Auch die Schifffahrt ist eine tolle Idee - vor allem als Geschenk kann ich mir das gut vorstellen!

    AntwortenLöschen