Wien: Ice, ice Baby - Meine liebsten Eissalons in der Innenstadt!

Dienstag, Juli 28, 2015 CHAMY Lifestyleblog 6 Comments

Es ist heiß, ich brauch ein Eis! So oder so ähnlich könnte mein momentanes Lebensmotto lauten, weswegen ich euch 6 tolle Eisläden in der Wiener Innenstadt vorstellen möchte.

Eissalons wien

Gefrorenes wie damals

Ich muss zugeben, da bin ich dem Blogger-Hype verfallen und nachdem ich diesen Eissalon zum 30x auf Instagram gesehen habe, wollte ich ihn auch probieren. Schnell gegoogelt und festgestellt, dass er ebenfalls nur 5 Minuten vom Schottentor entfernt ist. Mit einer Arbeitskollegin ging's dann also in der Mittagspause "Eis testen". Wir hatten die Sorten Schoko-Birne, Marille, Honigmelone und Mango Alfonso, wobei die letzteren 3 Sorten Sorbets sind, was ich aber erst im Nachhinein erfuhr. Mir persönlich waren diese Sorten zu "uncremig" und leicht, weswegen ich nicht so überzeugt war. Aber man soll ja allem eine zweite Chance geben, weswegen ich mich mich beim nächsten Mal an die normalen Eissorten gewagt habe und von diesen schon viel überzeugter bin. Besonders Sachertorte kann ich als Schokoliebhaber empfehlen! Wer's allerdings leicht und frisch mag, der wird auch mit den Sorbets eine Freude haben.
Gefrorenes wie damals
Währinger Straße 12
1090 Wien


Eissalons wien

Zanoni & Zanoni

Zanoni ist auf alle Fälle der Eissalon, den ich am längsten kenne. Seit gut 10 Jahren statte ich der Zanoni Filiale am Lugeck immer wieder einen Besuch ab. Gemütlich zum Sitzen ist es nicht unbedingt, aber die Eiskreationen sind wirklich toll, lecker und für die Lage absolut preiswert. Ich persönliche empfehle euch also trotzdem nicht nur ein Schleckeis mitzunehmen, sondern sich auf nen Eisbecher reinzusetzen. Meine Empfehlungen: Waldviertel Coup ( mit Mohn und Vanilleeis dazu Zwetchgensauce und Sahne), Haselnuss Coup (mit Fiocco, Vanille und Haselnusseis, dazu Birne, Sahne, Schokosauce, Haselnüsse und auf Wunsch Haselnusslikör) oder einen der vielen Fruchtbecher. Wer nicht unbedingt ein klassisches Eis will, probiert das Tartufo oder die Eis-Crepes!
Zanoni
Lugeck 7
1010 Wien

Eissalons wien

Eis-Greisseler

Ein paar Schritte vom Zanoni entfernt befindet sich der Eis-Greissel, zu dem ich immer gehe, wenn ich "ein Eis auf die Hand" haben möchte. Sitzen kann man in dem kleinen Laden leider nicht, aber zum Mitnehmen kann ich euch das Eis echt an Herz legen.  Der intensive Geschmack deren über 90 Eissorten entsteht durch sorgfältig ausgewählte Zutaten, die ausnahmslos natürlich sind, zudem sind viele der Sorten auch vegan und bis auf zwei Sorten ohne Ei gemacht. Die Tages-Eissorten wechseln immer wieder, sodass ich mich auch schon ganz gut durch Sortiment testen konnte. Meine Favoriten: Butterkeks, Apfel-Minze, Birne und Graumohn. 
Eis-Greissler
Rotenturmstraße 14
1010 Wien

Eissalons wien

Eissalon Bortolotti

Wenn ich mich auf der Mariahilferstrasse rumtreibe, führt kein Weg an Bortolotti vorbei. Preislich und von dem Eis ist er ähnlich wie Zanoni. Auch hier esse ich am liebsten fertigzusammengestellte Eisbecher oder trinke leckere Eisschokolade. Wenn es doch ein "ice to go" sein darf, kann ich euch Wassermelone (sehr erfrischend!) oder Cookies empfehlen. 
Eissalon Bortolotti
Mariahilferstraße 22, 66 und 94
1070 Wien

Eissalons wien

Eissalon Schwedenplatz

Irgendwo habe ich mal gelesen/gehört, dass es im Eissalon Schwedenplatz das beste Eis Wiens gibt. Das möchte ich so zwar nicht unterschreiben, aber das Eis ist wirklich lecker und ein oder zwei Kugeln sollte man sich auf alle Fälle gönnen, wenn man vorbeikommt. Meine Empgelungen: Cioccolato d'Austria, Creme Catalana und Apfel-Zimt-Creme. Curry mit Rosinen und Nüssen hab ich noch nicht ausprobiert, wäre aber gespannt wie das schmeckt. Hat's irgendwer schon gekostet?
Eissalon Schwedenplatz
Schottenring 14a
1010 Wien


Eissalon Hof

Lustig, dieser eher unscheinbare und absolut unstylische (um nicht zu sagen hässliche) Eissalon befindet sich 2 Minuten von unserem Büro am Schottentor entfernt. 100x vorbeigelaufen und nie reingetraut, da der Salon nicht ganz so einladend wirkt. So weit ich weiß, gibt es den Familienbetrieb schon seit 60 Jahren, was das eher altmodische Design erklären würde. Da ich vor einiger Zeit aber abends mal Lust auf Eis hatte und der Eissalon nunmal am nahegelegensten ist, hab ich's mal probiert. Eiskreationen gibt es noch und nöcher, wobei viele ähnlich klingen / aussehen. Probiert habe ich keinen, sondern mich für für ein paar normale Eiskugeln entschieden. Was soll ich sagen? Das Vanilleeis ist traumhaft und auch Schokolade war total lecker. Granatapfel hat mich nicht überzeugt, dafür konnte ich noch Mohn, Birne und Erdbeere probieren, die ebenfalls lecker waren. Wenn ihr also mal in der Nähe seid: Lasst euch vom Erscheinungsbild nicht erschrecken, das Eis ist wirklich lecker!
Eissalon Hof
Schottenring 14a
1010 Wien


Auf meinem Eis-Radar stehen natürlich noch weitere Läden, die ich in diesem Sommer noch gerne testen würde. Unter anderem Vidoni (Landstraßer Hauptstr. 2c, 1030 Wien), Schelato (Lerchenfelder Straße 34, 1080 Wien), Leones (Lange Gasse 78, 1080 Wien) und La Romana (Stiftgasse 15-17, 1070 Wien), wo Mirela empfohlen hat unbedingt das Sacher-Eis zu probieren.

Kommentare:

  1. Ich hätte mir den Beitrag nicht ansehen sollen oder zumindest nicht jetzt ... weil JETZT will ich sofort aus der Arbeit raus und zum nächsten Eissalon ;)
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mir heute ein Magnum auf der Arbeit gegönnt. ;-) Besser als nix. :D

      Löschen
  2. Ohh nein! Warum lese ich das erst jetzt? Ich war doch vor kurzem erst in Wien und habe offensichtlich viel verpasst! Ich bin doch so ein Schleckermaul. Na gut! Immerhin habe ich nun einen Grund nochmal dorthin zu reisen! =)

    AntwortenLöschen
  3. Oh Wien hat so eine riesige Auswahl an Eissalons. Wenn ich an Graz denke dann fallen mir spontan genau 4 Läden ein und das wars dann auch schon wieder. Gott sei Dank bin ich im Herbst wieder mal in Wien - dann probiere ich mich durch die ganzen Läden. Vor allem Veganistas, Gefrorenes und Schelato interessieren mich total.

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com

    AntwortenLöschen
  4. ZANONI!!!! Ich bin ja nicht all zu oft im ersten Unterwegs, aber wenn, dann muss ein Besuch im Zanoni immer sein :-)
    Die anderen kenne ich gar nicht, aber danke für den Tipp.

    GLG, Tina

    AntwortenLöschen
  5. "Lecker" sagt man in Österreich nicht....persönlich würde ich das Veganista empfehlen. Einer der besten Eissalons in Wien.

    AntwortenLöschen