Amsterdam-Impressionen

Freitag, Juli 03, 2015 CHAMY Lifestyleblog 0 Comments

Ich bin wieder gut in Österreich gelandet, habe allerdings erstmal einen mächtigen Temperaturschock bekommen. :-) Wobei ich sagen muss, dass das kühle Wetter in Amsterdam für Sightseeing eigentlich gerade richtig war, nur die zwei Regentage hätte man sich sparen können.

Die Stadt ist aber wirklich ein Traum und ist - gleichauf mit Budapest - meine neue Lieblingsstadt. Die Leute sind wahnsinnig freundlich und hilfsbereit, das Flair in der Altstadt mit dem Rotlichtviertel und den Coffeeshops ist mal was ganz anderes und die Kulisse mit den hübschen Häusern, Hausbooten und Grachten ist einfach toll. Ich habe viel gesehen, aber es hätte noch viel mehr zu sehen gegeben, weshalb ich sicher wiederkomme! Da ich die Fotos noch nicht aussortiert habe, und dies sicher auch noch ein paar Tage dauern wird, habe ich nun einfach mal wahllos ein paar Schnappschüsse aus den über 500 Fotos ausgewählt, damit ihr einen kleinen Einblick bekommt...


Nichtsdestotrotz bin ich auch wieder irrsinnig froh zu Hause zu sein... Solche Städtetrips schlauchen mich immer total: 12-15 Stunden auf den Beinen sein, die schwere Kamera immer umgehängt zu haben, die vielen neuen Eindrücke... 5 Tage reichen mir also allemal. :-)
Daher freue ich mich nach solchen Städte-Trips auch immer am meisten auf meine heiß geliebte Badewanne zu Hause. Ich bin absolut kein Dusch-Fan, sondern liebe es stundenlang - ja auch im Sommer - in der Badewanne zu liegen und duftende Badeöle und Kristalle zu verwenden. Herrlich, wie das entspannt. Besonders toll finde "Muskel aktiv" Bäder, da diese eine entspannende und wohltuende Wirkung auf die müde Muskulatur haben. Also genau das Richtige für müde Körper nach langen Städtetrips. :-) 

In den nächsten Tagen/Wochen werde ich wieder ein paar detailliertere Beiträge zu Amsterdam verfassen. Interessiert euch da etwas besonders?! Und ist es euch lieber, wenn ich die Blogposts nach Tagen machen, oder eher nach Themen? 

0 Kommentare: